Küchenwelt » Warum Beckermann

Türverlängerung

Die Türen sind nach unten verlängert und verdecken den Sockel soweit, dass die Sockeloptik und die Griffleistenfuge auf ein Mass abgestimmt sind: ein perfekt homogenes Bild.

 

Optisch ohne Sockel

Die Schranktüren können bis zum Boden verlängert werden. Dadurch ist der Sockel unsichtbar und die Schrankeinheit wirkt vom Wohnbereich aus geschlossen und ruhig.

 

Schmale Optik der Arbeitsplatte

Die Arbeitsplatte wirkt minimalistisch und doch hat sie die massive Dicke für den vollen Belastungsanspruch. Ein Falz in der Plattenkante einer Echtholzplatte ermöglicht den Überstand der Türen nach oben und sorgt für die filigrane Optik.

 

Beckermann Küchen GmbH | Tenstedter Strasse 50 | D-49692 Cappeln | Tel.: +49 (0)4478 / 88-0 | E-Mail: info@beckermann.de